Ihr Partner für Reisen

AGB (Reisebedingungen)

Anmeldung und Bestätigung:
Bei Buchungen von Mehrtagesfahrten mit Übernachtungen ist nach Absprache eine Anzahlung von 100,00 Euro pro Person zu leisten. Der verbleibende Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Beginn der Reise zu zahlen.

Rücktritt des Kunden:
ab 29 bis 20 Tage vor Reisebeginn werden 25 % vom Reisepreis berechnet
ab 19 bis 15 Tage vor Reisebeginn werden 35 % vom Reisepreis berechnet
ab 14 bis 7 Tage vor Reisebeginn werden 60 % vom Reisepreis berechnet
ab 6 Tage bis 48 Stunden vor Reisebeginn werden 80 % vom Reisepreis berechnet
danach ist eine Erstattung des Reisepreises nicht mehr möglich. Ebenso bei Verspätung oder nicht Erscheinen des Fahrgastes zum Abreisezeitpunkt.
Es ist daher dringend zu raten, eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen oder eine Ersatzperson zu stellen. Der Rücktritt muß in schriftlicher Form erfolgen!

Versicherung:
Alle Reiseteilnehmer sind gemäß der gesetzlichen Bestimmungen während der Busfahrt versichert. Wir empfehlen jedoch eine zusätzliche Reiserücktritts - und Reisegepäckversicherung bei Ihrem Versicherer abzuschließen.

Allgemein:
Pro Person wird ein Koffer normaler Größe - max. 20 kg - ( kein Überseekoffer ), sowie Handgepäck kostenlos befördert.
Wir haften nicht bei Beschädigung und Diebstahl.
Für alle Fahrten ins Ausland ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Bei Grenzschwierigkeiten wegen Nichtbeachtung der Passbestimmungen erfolgt keine Erstattung des Reisepreises und der Fahrgast ist in diesem Fall für die Kosten der Heimkehr selbst verantworrtlich.
Änderungen aus technischen oder willkürlichen nicht absehbaren Gründen behalten wir uns ausdrücklich vor.


Haftung bei Beschädigungen am oder im Fahrzeug:
Bei fahrlässigen oder mutwilligen Beschädigungen, extremer Verunreinigung am oder im Fahrzeug durch den Reisegast fordern wir entsprechenden Schadenersatz ( Eltern haften für ihre Kinder ).

Rücktritt und Kündigung durch den Veranstalter, Haftung, Änderung
Der Rücktritt und die Änderung durch den Veranstalter kann bis zwei Wochen vor Reiseantritt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl erfolgen.Der Reisepreis wird in dem Fall erstattet. Wir sind bei allen für die Durchführung der Reisen in Anspruch genommenen Unternehmungen und Personen ( Hotels, Gaststätten, Reedereien, Reiseleitungen-/führungen nur Vermittler und übernehmen keine Haftung für etwaige Beschädigungen, Verluste, Unglücksfälle etc.

Gerichtsstand ist Hagen